Neues

aus der Kirchengemeinde


Theologie im Gespräch

Impulsvortrag und gemeinsame Diskussion zur Arbeitshilfe „WEGGEMEINSCHAFT UND ZEUGNIS IM DIALOG MIT MUSLIMEN“ der Ev. Kirche im Rheinland

Zu Gast: Dr. Beate Sträter (EKiR-Arbeitskreis „Christen-Muslime“)

Im Jahr 2016 hat die Ev. Kirche im Rheinland (EKiR) eine neue Arbeitshilfe zur Verhältnisbestimmung von christlichem Glauben und Islam veröffentlicht. Diese Arbeitshilfe bietet sowohl theologische Überlegungen als auch Folgerungen für das konkrete Miteinander. Auf der Landessynode 2018 soll das Verhältnis zum Islam noch einmal zum Thema werden. Dabei sollen auch die Reaktionen von Kirchengemeinden auf die Arbeitshilfe berücksichtigt werden (vgl. auch: diskussion-weggemeinschaft-und-zeugnis.ekir.de). Am 17. Mai werden wir uns Zeit nehmen, über die Arbeitshilfe ins Gespräch zu kommen und die darin gestellten Fragen (S. 32) zu diskutieren. Unterstützt werden wir dabei durch Dr. Beate Sträter, Mitglied im Arbeitskreis „Christen-Muslime“ der EKiR. Sie wird unserer Diskussion einen kurzen Impulsvortrag voranstellen und dann die anschließende Diskussion begleiten. Wir freuen uns über viele interessierte TeilnehmerInnen, ausdrücklich sind auch Interessierte aus anderen Kirchengemeinden eingeladen. Für die gemeinsame Diskussion wäre es ideal, wenn der Text bereits gelesen wurde und zudem mitgebracht wird. Die Arbeitshilfe ist als Download verfügbar unter: Link

Es besteht die Möglichkeit, im Gemeindebüro um einen Ausdruck zu bitten.

Am 17. Mai, 19:30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Herzliche Einladung!


Einladung zum Kirchentag 2017

Unsere Kirchengemeinde bietet wieder eine Teilnahme am Kirchentag 2017 vom 24. bis 28. Mai (in Berlin, Umgebung und Wittenberg) an, für Gemeindeglieder gibt es ermäßigte Teilnehmerbeiträge.

Weitere Informationen gibt es in den Handzetteln, die in den Gemeindehäusern ausliegen. Sie können sich die Handzettel (einschl. Anmeldung) auch auf Ihren Computer laden, bitte hier klicken.

Anmeldeschluss ist am 20. Februar!


Musikalischer Jahresabschluss an Silvester

Die Evangelische Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf lädt zu einem besinnlichen, musikalischen Übergang ins Jahr 2017 ein. Am Silvesterabend um 22:30 Uhr erklingt im Paul-Gerhardt-Haus ein klassisches Konzert mit Werken u.a. von Telemann, Vivaldi, und Galuppi. Es spielen Namai Yamashita (Oboe), Wolfgang Mader (Flöte) und Hans-Peter Glimpf (Orgel).

Im Anschluss an das Konzert wird während des Feuerwerks das Neue Jahr mit einem Glas Sekt oder Wein begrüßt. Wer mag, kann danach auch mit einem Lied, Gebet und Segen ins Neue Jahr gehen. Der Eintritt ist frei, um einen Kostenbeitrag wird gebeten.


Adventskonzert am Samstag, 3. Dezember

Feierliches Adventskonzert der Capella vocalis am 3.12.2016

Herzliche Einladung zum diesjährigen Adventskonzert des Kammerchors Capella vocalis! Entgegen der Terminankündigung in der neuen Gemeindezeitung  findet das Konzert am Samstag, 3. Dezember, um 18:00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus statt. Auf dem Programm stehen neben vier weihnachtlichen a capella-Motetten von Max Reger und Francis Poulenc das Magnificat RV 610 von Antonio Vivaldi und eine deutschsprachige Vertonung des Magnificat-Textes von Johann Ernst Bach (1722-1777). Bei den beiden letzten Werken wird der Chor von Solisten und einem Instrumentalensemble unterstützt. Die musikalische Leitung hat Kantor Eun-Sup Jang. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

cavo03-12-2016-jpeg