Neues

aus der Kirchengemeinde


„So I’ll bid farewell and be down the road“ – Gottesdienst zur Verabschiedung am 25.09.

Foto: Thomas Josiger

Sie sind herzlich eingeladen: An diesem Sonntag (25.09.2022) findet um 11 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus der Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrer Sebastian Schmidt statt. Er wird gestaltet von Superintendentin Almut van Niekerk, Kantorin Barbara Dünne und Pfarrer Sebastian Schmidt. Anschließend gibt es einen Empfang mit einem kleinen Imbiss. Für alle jungen Familien: Parallel zum Gottesdienst wird eine Kinderbetreuung angeboten. Wir bitten darum, im Gottesdienst eine Maske zu tragen.
Seit März 2017 war er in unserer Kirchengemeinde Pfarrer und wechselt zum 01.10. auf die Stadtkirchen-Pfarrstelle der Ev. Kirchengemeinde Troisdorf. Wir wünschen ihm alles Gute und wollen ihn gebührend verabschieden.


Den Samstagabend genießen: Festliches Konzert am 24.09.

Genießen Sie bei uns den Samstagabend: Am Samstag (24.09.22) Sie sind herzlich eingeladen zum festlichen Konzert mit Trompete und Orgel im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Dietrich-Bonhoeffer-Str. 39, 53757 Sankt Augustin). Christoph Tiede und Christian Frommelt musizieren für uns ab 19 Uhr und bieten bei ca. 75 Minuten langen ihrem Konzert Werke verschiedener klassischer und zeitgenössischer Komponisten. Im Anschluss sind Sie zudem auf ein Glas Wein oder Saft eingeladen. Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf einen schönen Samstagabend mit wunderbarer Musik und mit Ihnen.


Fest mit Jugendandacht zur Fertigstellung des Außengeländes am DBH


Endlich ist es soweit: Die Arbeiten im Außengelände um unser Dietrich-Bonhoeffer-Haus sind abgeschlossen. Vor dem Eingang zur Jugendetage “Sonderbar” ist ein kleiner Paradiesgarten entstanden und grüßt alle, die vorbeikommen, mit seinen Farben. Bunt und vielfältig geht es nun auch auf der Wand des Gebäudes zu, das mit einer neuen Graffiti-Collage versehen ist. Für Toleranz, Vielfalt und Solidarität werben die einzelnen Szenen des Bildes, das Jugendleiterin Sina Hagemann mit Unterstützung von Sonja, Johanna, Alina und Evelin – und vor allem von Niklas und Viktor – gestaltet haben. Auch der Gemeindegarten und die Terrasse neben dem Gottesdienstraum laden neugestaltet zum “chillen” ein.

Diesen Freitag (12.08.) feiern wir um 18 Uhr die Fertigstellung mit einer Jugendandacht, durchschneiden das “Rote Band” und stoßen auf den Abschluss des Langzeitprojekts an. Wir freuen uns sehr, dass die Landschaftsarchitekten Noel Besgen und Matthias Krettek sowie Gartenbau-Unternehmer Nils Röder auch vor Ort sind und mit uns feiern werden.


Sonderbar-Eingang in neuem Glanz

Der Eingangsbereich zu unserer Jugendetage “Sonderbar” bekommt ein ganz neues Gesicht. Niklas und Viktor geben ihr KnowHow hinzu und leiten Sina, Sonja und Johanna an. Mit der Neugestaltung der Wand kommt die Umgestaltung des Außengeländes um das Dietrich-Bonhoeffer-Haus zum Abschluss. Wo der Wehrwolf chilled, die Friedenstaube unterwegs ist und die Diversity-Flagge weht, zweischen Papagei, Schlage und Schnecke – da liegt die Insel Sonderbar und freut sich auf den Neustart nach den Ferien.


Kraftschöpfen in der Wüstenzeit – Gottesdienste am 20. März

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten am Sonntag, 20.03.:

Um 11 Uhr findet der Gottesdienst am Dietrich-Bonhoeffer-Haus statt, bei gutem Wetter feiern wir draußen.

Um 18 Uhr feiern wir im Paul-Gerhardt-Haus Gottesdienst. Musikalisch wird dieser besonders von Prof.  Torsten Laux gestaltet. Er spielt Werke aus dem “Wohltemperierten Klavier” von J. S. Bach.

Beide Gottesdienste hält Pfarrerin Britta Bongartz. Es gilt jeweils die 3 G-Regel, wobei drinnen auch Maskenpflicht herrscht.

Herzliche Einladung!