Neues

aus der Kirchengemeinde


Das bruchstückhafte Leben – Audioandacht zum Ewigkeitssonntag

An diesem Tag denken wir an die Menschen, von denen wir Abschied nehmen mussten. Wir denken an alles, was gut war und an alles, was bruchstückhaft geblieben ist.

Diese Andacht gestaltet Vikar Simon Puschke und Jana Puschke leiht ihre Stimme, während die Musik von Sebastian Sell und Christoph Unkrieg stammt.


Selig sind die Friedfertigen – Audio-Andacht am 15.11.2020

 

 

Eine Audio-Andacht am Volkstrauertag. Ein Tag des Erinnerns und Gedenkens und zugleich ein Tag, der uns dazu aufruft Frieden zu bewahren und zu teilen! Gestaltet wird die Andacht von Pfarrer David Bongartz mit Musik von Sebastian Sell.


Audio-Andacht am 1. November: Jeremias Brief – auch an uns geschrieben?

Wieder müssen wir alle unser Leben einschränken und vielen bereitet das Sorge. Das sich die Lage schnell ändert und bald alles gut ist, ist nicht abzusehen. Da geht es uns in ganz anderer Situation irgendwie gar nicht so anders wie den Menschen, denen Jeremia im Bibeltext für heute einen Brief schreibt (Jeremia 29). Hören Sie dazu mehr in der Audio-Andacht mit Pfarrer Schmidt. Für die Musik danken wir Sebastian Sell.

Ab diesem Sonntag gibt es am Wochenende nun wieder eine Audio-Andacht oder ein anderes digitales Angebot für Sie hier auf der Webpage.


Gottesdienst am Sonntag 06.09.2020

Bei tollem Sonnenschein haben wir uns wieder auf den Vorplätzen der Gemeindehäuser versammelt.

Vikar Simon Puschke hat in der Predigt eine der Grundaufgaben unserer Kirche in den Blick genommen, die Diakonie.

Die Predigt ist hier auch wieder als Audio-Version verfügbar.

 

Image by Pixabay


Audio-Andacht zum Gottesdienst am 23. August

Wieder haben wir heute bei gutem Wetter vor beiden Gemeindehäusern Gottesdienst gefeiert. Hier finden Sie nun die Audio-Andacht zum Sonntag. Pfarrer Schmidt hat diese gestaltet und predigt zum Gleichnis Jesu vom Phärisäer und Zöllner (Luk 18,9ff.). (Musik im Audio: Sebastian Sell)

[podlove-web-player post="9421"]