Neues

aus der Kirchengemeinde


Grüße aus dem Urlaub – Ohrenkirche unterwegs

Bei unserer Sommeraktion nehmen Hörer*innen der Ohrenkirche diese mit zu schönen Orten in den Urlaub oder auf Ausflüge. Einige Bilder davon haben uns bereits erreicht:

Wenn Du hier klickst, dann bekommst Du die Karte zur Ohrenkirchen-Sommeraktion. Mach ein Bild an einem schönen Ort – und zwar so, dass man die Ohrenkirche im Bild sehen kann. Dann schick uns das Bild für diese Webpage. Unter den Kindern, die mitmachen, verlosen wir einen Preis! (senden an: sebastian.schmidt[at]ekir.de; WhatsApp: 0160-99285197).


“Jesus war eben ein Surfer!” – Ohrenkirche unterwegs, Folge 15

“Jesus war eben ein Surfer!“, so heißt die 15. Folge der Ohrenkirche, unseres Kinder-Podcasts. Die Hörgeschichte spielt dieses Mal am Strand. Urlauber haben extra dafür in Holland und Dänemark die Meeresbrandung aufgenommen. Passend dazu gibt’s eine See-Geschichte aus der Bibel, und der Gegenstand auf dem Bild rechts spielt auch eine Rolle.
Mach mit bei unsere Ferien-Foto-Aktion. Klick doch mal hier und erfahre mehr darüber!


Ohrenkirche animiert im Video!

Dank Vikar Simon Puschke kann die Ohrenkirche sich nun auch bewegen. Sie zwinkert, rollt mit den Augen und schließt diese – und die Kopfhörer wackeln. Wer das sehen möchte, schaue einmal auf den YouTube-Kanal unserer Kirchengemeinde “Ev-Kirche-Niederpleis”. Hier werden nun nach und nach die bisher bereits eingespielten Folgen der “Ohrenkirche für Kids” nochmals veröffentlicht – mit dem animierten Logo. Hier die Weiterleitung zu YouTube:


Ohrenkirche verabschiedet sich mit Folge Nr. 14 in die Ferien

“Weißt Du wieviel Sternlein stehen?” – das ist der Titel der 14. Folge unserer Ohrenkirche für Kids. Dieses Mal begrüßt Euch Pfr. Sebastian Schmidt. Das Hörspiel in dieser Folge erzählt von einer spannenden Nachtwanderung und der Frage, ob Gott eigentlich auch im Dunkeln was sieht. Als Sprecherin ist u.a. unsere Gemeindepraktikantin Paula zur Mühlen zu hören – sie war auch an der Erarbeitung des Folge beteiligt. Das Titellied hat die Sängerin Lisa Kühnemann für uns eingespielt, die Klavierparts kommen wie gewohnt von Sebastian Sell. In den Ferien wird es zwei besondere Folgen geben: “Ohrenkirche unterwegs”.


Samstags grüßt die Ohrenkirche!

Foto: Pixabay / schauhi

“Jakob und der besondere Stein” – so heißt die 13. Folge der Ohrenkirche. Was aber macht den Stein von Jakob besonders? Das erzählt Euch hier Pfarrerin Britta Bongartz. Musik gibt es von Sebastian Sell.
Aktion: Habt Ihr irgendwo einen tollen Stein gesehen? Bunt oder ganz groß oder sonderbar geformt? Schickt uns gerne ein Foto für unsere Ohrenkirchen-Website (senden an: sebastian.schmidt[at]ekir.de; WhatsApp: 0160-99285197).