Neues

aus der Kirchengemeinde


Dankeschön!

Einmal im Jahr bedankt sich die Kirchengemeinde bei den ehrenamtlich Mitarbeitenden. Am 25. Januar war es wieder soweit.

Im Paul-Gerhardt-Haus „war angerichtet“. Das Fest war ganz irisch ausgerichtet: Vom Essen und Trinken (Guinness!), der Musik (Irish Folk mit Till Nine) und einer Tanzdarbietung (siehe Bild) wurde einiges geboten. Wie viele Menschen doch ihre unterschiedlichen Gaben einbringen – ein buntes Fest mit vielen Gesprächen und der Gelegenheit, sich kennenzulernen.

Wir sagen ganz herzlich: Dankeschön!

P1251227


Fest der Mitarbeitenden

Einmal im Jahr sagt die Kirchengemeinde „Danke“ an all die ehrenamtlich Mitarbeitenden. Am 20. Januar war es wieder soweit: Eingeladen in das Dietrich-Bonhoeffer-Haus unter dem „Blues Brothers Motto“: Unterwegs im Auftrag des Herren. Nach einem gemeinsamen Essen spielte die „Junior“-Big Band des Rhein-Sieg-Gymnasiums und riss die Zuschauer zu Begeisterungsstürmen hin.

Wieder ein insgesamt gelungener Abend mit viel Unterhaltung, Gesprächen und Gemütlichkeit. Wir sagen Danke!

Eine Diashow mit Impressionen vom Abend gibt es hier.


Mitarbeitendenfest 2011

Als Dankeschön an alle, die ehrenamtlich in unserer Gemeinde mitarbeiten,

fand am Freitag, dem 28. Januar das jährliche Mitarbeiterfest im Paul-Gerhardt-Haus statt. Pfr. Martin Heimbucher freute sich über rund 150 Gäste und dankte in diesem Jahr besonders zwei Gemeindegliedern, die sich für die Organisation der Senioren- und der Männerfreizeit engagieren. Als besonderen Gast konnte er die Sängerin Hyun-Jung Lim begrüßen, die gemeinsam mit unserem Kirchenmusiker Eun-Sup Jang musizierte: mit klassischen Arien, Liedern aus Musical und aus Korea begeisterten sie das Publikum. Es war ein gelungener Abend. Pfr.  Martin Heimbucher