Neues

aus der Kirchengemeinde


Lenas besondere Keckse. Die Neujahrs-Folge (Nr. 27)

(Erstveröffentlichung: 02.01.2021) Eigentlich kommt Oma zwischen Weihnachten und Neujahr immer zu Lena und ihrer Familie. In diesem Jahr aber ging das nicht – wie blöd. Dafür bekommt Lena auf einmal einen Brief. Oma schreibt Ihr mit einer tollen Idee für den Beginn des neuen Jahres. Da erinnert sich Lena an die Glückskeckse im China-Restaurant und backt etwas ganz Besonderes für Oma. Britta Bongartz begrüßt Euch in dieser ersten Ohrenkirchen-Folge im Jahr 2021.
Aktion: Weiterlesen


Bitten und Dank am Jahreswechsel – Gebetswand im Paul-Gerhardt-Haus

Am Ende eines Jahres blicken wir zurück – auf manches dankbar, bei anderem sind wir froh, es ablegen zu können. Und für das neue Jahr haben wir Hoffnungen und Wünsche. Im Paul-Gerhardt-Haus gibt es im Kirchsaal ab sofort eine Bitt- und Dank-Wand zum Jahreswechsel. Es liegen Papiere und Stifte bereit und jeder ist willkommen, Bitten, Dank und Hoffnungen zu notieren und für andere lesbar an die Wand zu hängen. So kommen wir zusammen und legen unsere Gebete gemeinsam Gott ans Herz. Das Paul-Gerhardt-Haus ist tagsüber geöffnet, am Altjahresabend auch bis 22 Uhr. Wir bitten natürlich darum, dass Sie Abstand halten und sich nur ein Familienverband zugleich sich in Kirchraum und Foyer aufhält.


Andacht mit Abendmahl am Altjahresabend im virtuellen Raum

Foto: matthiasboeckel / Pixabay

Vergangenes ablegen – auf Neues hoffen. Ein besonderes Jahr geht zu Ende. Ein Jahr, in dem vieles anders war, als wir es kennen. Auch der Silvesterabend wird anders sein: Kein Feuerwerk, keine großen Feiern oder Silvesterkonzerte, auch kein Gottesdienst mit Einzelsegnung in einem unserer Gemeindehäuser. Ganz ohne Gemeinschaftserfahrung, ohne gemeinsamem Bitten und Beten, Loben und Danken wollen wir das Jahr aber nicht zu Ende gehen lassen. So laden wir zu einer Andacht mit Abendmahl am 31.12.2020 um 18 Uhr per Zoom ein. Weiterlesen


1. Weihnachtsfeiertag – Freut euch! Eine Andacht mit Christmascarols zum Mitsingen

Freut euch, es ist Weihnachten! Auch in diesem Jahr, in dem alles anders ist – gerade in diesem Jahr- gilt die Freudenbotschaft von Weihnachten.

Vikar Simon Puschke und Kantorin Barbara Dünne haben gemeinsam eine Audioandacht für den ersten Weihnachtsfeiertag gestaltet. Damit die Weihnachtsfreude bei ihnen zuhause spür- und hörbar wird, gibt es jede Menge Musik zu hören. Vielleicht packt es sie ja auch und sie wollen mitsingen. Die Liedtexte finden sie etwas weiter unten.

Weiterlesen