Neues

aus der Kirchengemeinde


Kochlöffel suchen geschickte Hände – Das Kochteam sucht neue Mitglieder

Foto: Matej Madar (mattyphotographyy) / www.pixabay.com

Das Kochteam unseres Mittagstischs sucht neue Mitglieder. Alle zwei Wochen bietet die Kochgruppe ein Mittagstisch-Angebot für Seniorinnen und Senioren in unserer Kirchengemeinde an. Vor der Coronapause kamen Dienstagmittag im Dietrich-Bonhoeffer-Haus dazu bis zu 40 Gäste. Mittlerweile hat der Mittagstisch im Zwei-Wochen-Rhythmus wieder begonnen. Nun sucht das Team weitere Köchinnen und Köche, die ein oder zweimal im Monat dienstagvormittags gemeinsam das Essen vorbereiten. Erfahrene Teammitglieder planen die Menus und leiten die Kochrunden an. Haben Sie Lust, mitzumachen? Melden Sie sich gerne bei Pfarrer Schmidt (02241/1482343), der den Kontakt zur Kochgruppe herstellt. Oder kommen Sie einfach zu einem der nächsten Termine dienstagvormittags vorbei und klopfen an der Küchentür im Dietrich-Bonhoeffer-Haus: 17.5 / 31.5. / 14.6. / 28.6.


Gottesdienste am 1. Mai

Hirte – das ist doch nicht mein Job?!

Das Bild von dem Hirten und den Schafen, das bis heute trägt, bekommt im 1. Petrusbrief noch einmal eine neue Wendung. Seien Sie gespannt!

Wir feiern um 9:30 Uhr Gottesdienst im PGH

und um 11 Uhr im DBH. In diesem Gottesdienst feiern wir das Abendmahl und hören eine Kantate von Telemann, aufgeführt von Wolfgang Mader, Hedi Dauben und Barbara Dünne. Wegen der besonderen Musik findet der Gottesdienst drinnen statt!

Beide Gottesdienste werden von Pfarrerin Britta Bongartz gehalten. Bitte denken Sie daran, dass in den Gemeindehäusern Maskenpflicht herrscht.

Herzliche Einladung!

 


11 Uhr am DBH und Taize im PGH – die Gottesdienste an diesem Sonntag

Foto: Pexels / www.pixabay.com

Sonnenbeschienen haben wir die Ostertage genießen können. Und Osterfreude spielgelt sich auch in den Gottesdiensten an diesem Sonntag, die Pfarrer Schmidt und Kantorin Dünne mit Ihnen feieren. Sie haben die Wahl:

11:00 Uhr – Gottesdienst auf dem Vorplatz des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses
(draußen = ohne Maske oder andere Einschränkungen)

18:00 UhrTaizégottesdienst mit Kerzen und Stille im Paul-Gerhardt-Haus
(drinnen = mit Maske und 3G-Regelung)

Bis Sonntag und herzliche Grüße!


Oster-Input für Zwischendrin

Foto: congerdesign / pixabay.com

Ich bin die Auferstehung und das Leben

Ich blicke in den Himmel am frühen Ostermorgen.
Die Nacht ist vorbei.
Die Sonne grüße von Ferne und langsam erwacht
die Welt zum Leben.
Das Dunkel ist überwunden,
das Leid ist überstanden.
Die Worte Jesu erfüllen sich.
Er ist auferstanden – er ist wahrhaftig auferstanden.
So wie es uns vorausgesagt wurde. Weiterlesen


Oster-Input für Zwischendrin

Ostern im Bild: Durch das Dunkel hindurch ins Helle hinein. Durch Beton und kalten Stein hindurch in weichen Sand und Dünengras.

Am Strand von Sondervig (Dänemark) erinnern die Ruinen alter Bunker an eine dunkle Zeit und deutschen Wahnsinn. Doch was einmal im Krieg dienen sollte, ist nun ein sonderbares Relikt wie ein vergessenes Ufo – mitten im Sand.

Das ist Ostern: Was zerstören und vernichten sollte, Weiterlesen


Der Osterhase und der leuchtende Stein (Folge 47)

Der Osterhase wundert sich: Er hoppelt über die Wiese und findet da etwas Leuchtendes. Und es ist kein Osterei, sondern ein Stein, der sprechen kann. Sonderbar ist das. Da erzählt der Stein seine Geschichte…
Unsere Oster-Ohrenkirche 2022 mit Pfarrer Simon Puschke. Frohe Ostern wünscht die Ohrenkirche! (Erstveröffentlichung: 18.04.2022)
Aktion / Mitwirkende / Infos zur Ohrenkirche… Weiterlesen