Neues

aus der Kirchengemeinde


Audioandacht / Teilen ist hip – oder?

Derzeit gibt es immer mehr Apps für Nachbarschaftsnetzwerke und selbst das Statussymbol Auto teilt man sich beim Carsharing. Teilen scheint hip zu sein.

Zugleich sind Millionen von Menschen auf der Flucht, weil das, was diese Welt uns schenkt, nicht gerecht geteilt wird. Gerade an diesem Sonntag, dem Weltflüchtlingstag, wird uns dies nochmals besonders bewusst.

Um die Kunst des Teilens geht es in dieser Audioandacht, die gestaltet wird von Pfarrer David Bongartz. Die Musik kommt von Lisa und Jakob Kühnemann und von Christoph Unkrig. Konfiteamer haben die Lesung übernommen.


Manchmal nervt es… auch Gott!

© Rike / Pixelio.de

Eine Audioandacht zur Geschichte des Propheten Jona mit Pfarrerin Britta Bongartz und Kantorin Barbara Dünne; Lesung Erna Witter

Manchmal kann es ganz schön nerven, dass immer jemand etwas von einem will. Dann kann in uns der Impuls aufkommen, einfach wegzulaufen und vor der Verantwortung zu fliehen. Warum es gerade dann gut ist, dass Gott nicht locker lässt, darum geht es in dieser Andacht.

 

 

 


Gottesdienst bei jedem Wetter!

Auch diesen Sonntag feiern wir Gottesdienste draußen bei Sonnenschein oder Regen. So kommen vielleicht auch die neuen Schirme zum Einsatz. Pfarrerin Britta Bongartz gestaltet zumsammen mit Kantorin Barbara Dünne den Gottesdienst. Im Mittelpunkt steht der Prophet Jona, der versucht vor Gott zu fliehen, aber kläglich scheitert.  Der Gottesdienst wird auch morgen früh als Audio-Andacht veröffentlicht.


Cafe Paul – Vor zwei Jahren gestartet!

Nun ist es zwei Jahre her, dass wir sehr erfolgreich mit dem Cafe Paul gestartet sind. Zweimal im Monat trafen sich hier Menschen aus den Stadtteilen zum Kaffeetrinken, miteinander reden und für kleine Vorträge und Vorführungen. Dann wurde vor einem Jahr alles anders und seitdem ist aus dem Cafe Paul die Post von Paul geworden. Der Besuchsdienstkreis und viele weitere Herlfer*innen bringen Tüten an die Haustüren mit mancher Überraschung. Wer sich hierüber freut, kann sich im Gemeindebüro (334430 / st.augustin-niederpleis@ekir.de) melden. Und dann hoffen wir bald auch wieder vor Ort mit dem Cafe zu starten!


Audio-Andacht – Ist das gerecht?!

Das Bundesverfassungsgericht fordert ein Klimaschutzgesetz mit Weitblick ein, ein Mönch wird freigesprochen, nachdem er sich im Kirchenasyl engagiert hat und Alena Buyx hat den Deutschen Nationalpreis bekommen. Bei allen doch auch erschreckenden Nachrichten Spuren auf dem Weg der Gerechtigkeit.

Eine Audio-Andacht gestaltet von Kantorin Barbara Dünne und Pfarrer David Bongartz. Darüber hinaus wirken Presbyterin Kathrin Delloch, Presbyterin Katja Dirks und Nadine Müller mit.