Neues

aus der Kirchengemeinde


Life-Adventure-Spiel: Konfis retten Martin Luther

Friedrich der Weise und sein Berater Spalatin; Foto: Seb. Schmidt

Menden hat uns eingeladen und wir sind hin: 9 Konfis aus unserer Gemeinde haben gemeinsam mit Pfarrer Schmidt am 7. Juli am “Life-Adventure-Spiel” in Menden teilgenommen. Sie bildeten die zwei Teams “Trolle und Drachen” und “Die vier Musketiere” und versuchten, durch Rätseln und Kombinieren die gestellten Aufgaben zu lösen, um im Auftrag von Friedrich dem Weisen von Sachsen schließlich Martin Luther vor den Häschern des Kaisers zu retten. Weitere Teams bildeten die Konfis aus Menden/Meindorf.
Das Konfi-Team aus Menden hatte das Planspiel “Die Luther-Verschwörung” samt Kostümen vom Konfi-Camp in Wittenberg geliehen. Die Mendener Teamer*innen schauspielerten gekonnt, so dass die Konfis für die Zeit des Spieles ganz ins mittelalterliche Wittenberg eintauchen konnten. Das Planspiel fand im Freien um die Emmauskirche herum statt, so dass  aufgrund der frischen Luft, der kleinen Gruppen und des Abstandhaltens gespielt werden konnte.


Konfirmandenbegrüßungsgottesdienst

Am Sonntag ist es soweit! Im Gottesdienst um 11 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus begrüßen wir unsere neuen Konfirmanden. Fast 50 Jugendliche haben sich dieses Jahr angemeldet und starten in 1 ½ Jahre Konfizeit einschließlich Konfi-Camp in Kroatien. Der Gottesdienst wird mitgestaltet von den ehrenamtlichen Mitarbeitern im Konfi. Wer wiederum einen klassischen Predigtgottesdienst mit Abendmahl erleben möchte, ist um 9:30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus richtig. Im Mittelpunkt steht der weithin bekannte Ruf „Suchet der Stadt Bestes“ aus dem Jeremiabuch. Gerade im Lichte der derzeitigen Integrationsdebatte ein spannender Predigttext (Jer 29, 1.4-7.10-14).

Auf dem Bild ist die Kirche zu sehen, welche die neuen Konfis in einer spontanen Aktion im Gottesdienst aufgebaut haben. Herzlich willkommen!


Herzliche Einladung zum Konfirmandenunterricht!

WIR freuen uns sehr darüber, dass nach den Sommerferien wieder der Konfirmandenunterricht anfängt!
WIR, das sind die jugendlichen Teamer (die heißen bei uns MAKKA), unsere Jugendleiterin Sina Hagemann, unsere angehende Pfarrerin Annekathrin Bieling und ich, Almut van Niekerk, Pfarrerin in dieser Kirchengemeinde.
Wir hoffen, dass Du Lust hast auf gemeinsame Konfi-Zeit mit vielen anderen.
Was unsere Art des Konfirmandenunterrichtes ist (inkl. Konfi-Camp in den Sommerferien 2012), wissen manche vielleicht schon.

Alles weitere beantworte ich gerne – Pfrin. Almut van Niekerk (Tel 33 69 22) oder per E-Mail.

Bitte die ausgefüllte Anmeldung (siehe unten) sowie eine Kopie der Taufurkunde mitbringen.

Anmeldeformular Konfirmation 2013