Neues

aus der Kirchengemeinde


Das bruchstückhafte Leben – Audioandacht zum Ewigkeitssonntag

An diesem Tag denken wir an die Menschen, von denen wir Abschied nehmen mussten. Wir denken an alles, was gut war und an alles, was bruchstückhaft geblieben ist.

Diese Andacht gestaltet Vikar Simon Puschke und Jana Puschke leiht ihre Stimme, während die Musik von Sebastian Sell und Christoph Unkrieg stammt.


Psalm 138 im Gleitschirmflug – Predigreihe Psalmen

Was der Jubelpsalm 138 des König Davids mit einem Gleitschirmflug zu tun hat, findet heraus, wer morgen (09.08.) den Gottesdienst zum Ende der Sommerpredigtreihe besucht. Der Gottesdienst findet um 10 Uhr auf dem Vorplatz des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses statt – wir sitzen möglichst im Schatten :-).

Hier können Sie die Audio-Andacht zum Gottesdienst anhören. Sie wurde gestaltet von Jugendmitarbeiterin Larissa Engelke und Pfarrer David Bongartz zusammen mit Lektorin Annika Dittrich und Musiker Sebastian Sell. Und als Abschluss gibt es ein für unsere Gemeinde von Lisa Kühnemann eingespieltes Musikstück.

[podlove-web-player post="9253"]


Heute beginnt die Sommerpredigtreihe!

Heute beginnt die Sommerpredigtreihe. Um 10 Uhr gibt es den zentralen Gottesdienst am Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Mülldorf). Pfarrerin Britta Bongartz predigt zu Psalm 63: “Mit Vertrauen durch Wüstenzeiten hindurchziehen”. Unten finden Sie das digitale Audio zum Gottesdienst. An den Sommersonntagen findet jeweils nur ein Gottesdienst statt, je um 10 Uhr. Dabei wechselt der Ort zwischen den Gemeindehäusern. Nächsten Sonntag (5. Juli) ist Gottesdienst im/vor dem Paul-Gerhardt-Haus (Niederpleis).

[podlove-web-player post="8924"]


Sommerpredigtreihe: Psalmen. Wenn die Seele spricht…

Hinweis für alle Sonntage bis inklusive 9. August: Wie in den letzten Jahren wird es an den Sommersonntagen der Predigtreihe jeweils nur einen zentralen Gottesdienst geben. Dieser findet immer um 10 Uhr statt, je abwechselnd im/vor dem Dietrich-Bonhoeffer-Haus und in/vor dem Paul-Gerhardt-Haus.


Eröffnung der Predigtreihe

Herzliche Einladung zur Eröffnung unserer Predigtreihe “Bibel und Bild”.
Gedanken dazu dienen bundesweit in der Evangelischen Kirche als ein Thema zur Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017. Die dazu gehörige Ausstellung “Augenblick mal” verbindet aktuelle Presse- Fotos mit biblischen Texten. Aber ist das nicht ein schwierig? Schließlich gibt es ausdrücklich ein sogenanntes Bilderverbot in der Bibel: “Du sollst Dir kein Bildnis machen …” So heißt es in den 10 Geboten. Und wir reden einen ganzen Sommer darüber? Und was soll dieses gruselige Bild?

Antwort(en) gibt es am kommenden Sonntag, 5. Juli, um 11 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus und um 18 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus.

ASC_0045


Predigtreihe – Schöpfung

In den Sommerferien können Sie eine ganze Reihe unterschiedlicher Gottesdienste und Predigten zum Thema Schöpfung erleben.  Dabei ist ein Schwerpunkt das ganz aktuelle Thema der “Bewahrung der Schöpfung”. Darüberhinaus schauen wir aber auch auf die Ur- und die Neu-Schöpfung. Eine kurze Einführung zu jedem Gottesdienst finden Sie in unserem Gemeindebrief und die Namen der Prediger – zum Teil Gastprediger – in unserem Gottesdienstplan hier auf unserer Internetseite.

Einführen in das Thema werden wir bei einem Gemeindeabend am Mittwoch, den 4. Juli, um 19:30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus.  Hier stehen die beiden Schöpfungsberichte der Bibel (Genesis 1-2) im Mittelpunkt, die Grundlage einer biblischen Schöpfungstheologie sind. Im Vergleich der beiden Schöpfungsberichte werden Unterschiede in der Entstehung und eine gemeinsame Botschaft deutlich.