Neues

aus der Kirchengemeinde


Meet a Jew – Begegnung mit jüdischen Gästen (per Zoom) Donnerstag, 18 Uhr

Was gehört zum jüdischen Glauben dazu? Gibt es verschiedene Arten, jüdisch zu sein? Wie fühlt es sich an, als Jüdin/Jude in Deutschland zu leben? Wir machen mit bei der Aktion “Meet a Jew”, bei der jüdische Menschen von ihrer Religion erzählen und sich den Fragen der Gesprächsteilnehmer*innen stellen. Das Gespräch ist als Zoom-Treffen geplant, alle Interessierten sind eingeladen. Kommen Sie gerne zu unserer Zoom-Begegnung hinzu. Sie findet am Donnerstag, den 17. Juni um 18 Uhr statt. Bitte melden Sie sich per Mail oder Whatsapp an, wir senden Ihnen am Tag der Begegnung den Zoom-Link zur Videokonferenz zu. Anmeldung: Bei der Erwachsenenbildung des Kirchenkreises (eeb.ansiegundrhein@ekir.de) oder bei Pfarrer Sebastian Schmidt: (sebastian.schmidt@ekir.de / WhatsApp: 0160-99285197).

 


Die AnsprechBar vor dem DBH hat geöffnet

Foto: Seb. Schmidt

Unser Pfarr-Team ist immer ansprechbar. Aber in Corona-Zeiten begegnet man sich nicht so häufig, weil es einige Veranstaltungen weniger gibt und diese mit weniger Personen stattfinden. Drum gibt es jetzt unsere “AnsprechBar” an beiden Gemeindehäusern. Kommen Sie doch gerne auf ein Gespräch bei Kaffee oder Tee vorbei: