Neues

aus der Kirchengemeinde

Mitarbeitenden-Fest 2017

Ohne das Engagement so vieler sind die meisten Angebote und Dienste für die Menschen in und außerhalb der Gemeinde nicht möglich. Daher ist es eine gute Tradition, dass sich die Gemeinde einmal im Jahr mit einem Fest bei den ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden bedankt. So hatte das Presbyterium Ende Januar zum Mitarbeitenden-Fest 2017 eingeladen – und das Paul-Gerhardt-Haus platzte aus allen Nähten. 160 ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende genossen den Abend bei leckerem Essen und einem guten Glas Wein, Saft, Bier oder oder fair produzierter Cola.  Musikalischer Höhepunkt war der Auftritt der Söhne Mendens, der generationenübergreifend für gute Stimmung sorgte und großen Beifall hervorrief. Herzlichen Dank allen, die halfen dieses Fest mit vorzubereiten und durchzuführen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.