Neues

aus der Kirchengemeinde

Es geht uns alle an …

Warum Jugendliche zu Dschihadisten werden können. Lesung mit Lamya Kaddor. Die Autorin hat bereits mehrere Bücher geschrieben, in denen sie sich für einen zeitgemäßen Islamismus einsetzt (Muslimisch – weiblich – deutsch! oder So fremd und doch so nah: Juden und Muslime in Deutschland).

Die Lesung findet statt am 28. April um 19 Uhr im ZEITRAUM, Ringstr.2, 53721 Siegburg (Haus der Diakonie). Weitere Infos: Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein, Tel. 02241-25 215 11, E-mail.

Brücken Bauen - handzettel-1 Kopie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.