Neues

aus der Kirchengemeinde

Zitronengottesdienst am 16. Dezember

Früher war mehr Lametta  – da dürfte Loriot Recht haben. Manche meinen auch: Früher war alles besser. Darüber kann man streiten. Zumindest war aber früher einiges anders. Auch die Advents- und Vorweihnachtszeit. Geht heute im Trubel das Eigentliche von Weihnachten verloren? Und was ist das eigentlich, das Eigentliche? Dieser Frage gehen wir  im nächsten Zitronen-Gottesdienst nach, diesmal mit einem „etwas anderen“ Abendmahl.

Also, die Einladung steht:  Zitronengottesdienst am 16. Dezember um 18:00 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.