Neues

aus der Kirchengemeinde

Pfingst-Feuer Online – Unser Fest 2020

Grafik: Pfeffer

Pfingsten gehört zu den TOP-drei Festen für Christen. Wie Weihnachten und Ostern gibt es sogar zwei Feiertage. Was wird gefeiert? Gottes guter Geist durchwebt die Welt und lässt sich finden. Der Blick auf Jesus Christus und der geistesgegenwärtige Blick in die Welt löst Freude aus und verursacht kluge Geistesblitze und beherztes Handeln.

Input zum Bild: Das wäre was – eine Taube, an deren Klaue Menschen aus den Rätsel unserer Tage herausgezogen würden. Der Überblick der Vogelperspektive wäre der Schlüssel zum emotionalen Zickzack dieser Tage, zum Hin und Her zwischen zu viel Information und zu wenig genauem Wissen. Natürlich: Es gibt kein Pfingsten auf Knopfdruck und die arme Taube würde mich nicht tragen können (und Sie auch nicht :-). Aber ganz helle Momente, die gibt es. Und Momente, in denen unsere Hoffnung uns den Kurs vorgibt – für gute Lösungen, für neue Wege. (Seb. Schmidt)

Pfingsten in unserer Kirchengemeinde

Foto: B. Bongartz

30. Mai / 19 Uhr: Abendmahl per Videokonferenz am Vorabend zum Pfingstfest – Bereits am Gründonnerstag gab es eine Abendmahlsfeier per Videokonferenz (Zoom), die viele Teilnehmer*innen begeistert hat. Erneut lädt Pf.in Britta Bongartz zum digitalen Abendmahl ein.

 

31. Mai / Gottesdienste zu Pfingstsonntag – Vor Ort (ggf. Open Air) & Digital
Wie bereits mehrfach erprobt wird es auch Pfingsten Gottesdienste in besonderer Form geben. Der Pfingstgottesdienst wird unter freiem Himmel stattfinden, bitte denken Sie an einen Sonnenschutz od. ggf. an einen Regenschirm 🙂

9:30 Uhr / Paul-Gerhardt-Haus (mit Mund- & Sonnenschutz): Gottesdienst mit Pfr.in Britta Bongartz
11:00 Uhr / Dietrich-Bonhoeffer-Haus (mit Mund- & Sonnenschutz): Gottesdienst mit Pfr.in Britta Bongartz
Ab dem frühen Vormittag: Die Hörfassung des Pfingst-Gottesdienstes als Audio auf unserer Website.

Pfingstmontag: Audio-Spaziergang

 

 

1. Juni / Ökumenischer Pfingstspaziergang als Audio
Pfingsten sorgt für Bewegung und verbindet über Unterschiede hinweg. Wir laden Sie ein zu einem Audio-Spaziergang durch Niederpleis und Mülldorf – in Gedanken oder ganz in echt. Hier geht’s zum Spaziergang…

 

Ohrenkirche zu Pfingsten
Wie wäre das, wenn Frau Weihnachten, Herr Ostern und Herr Pfingsten sich zum Picknick treffen? Pfingsten für Kinder und Junggebliebene in einer Geschichte erklärt.

 

Geistreiches zu Pfingsten – Blick ins Web

Zum Hören: Pfingst-Podcast / Wozu eigentlich Pfingsten? Hier geht’s zum Podcast “Aha-Glaubensfragen zum Nachhören” auf evangelisch.de.

Grafik: Layer-Stahl

Zum Stöbern: Web-Sammlung / Die Evangelische Kirche in Deutschland hat eine ganze Sammlung von Infos und Medien zu Pfingsten auf Ihrer Website. Klicken Sie sich doch einmal rein.

Zum Nachdenken: Kurze theologische Inputs / Die Bonner Theologie-Professorin Cornelia Richter beantwortet in den “Theologischen Updates” gemeinsam mit anderen Theolog*innen fragen zu Glaube und Theologie. Hier findet sich ein kurzer Input zu Himmelfahrt und Pfingsten sowie viele andere interessante kurze Texte.