Neues

aus der Kirchengemeinde

Zum Hören: Unsere Gottesdienste/Andachten als Audio

Hier finden Sie die bisher auf dieser Website veröffentlichten Audio-Andachten und Audio-Gottesdienste. Nutzen Sie zum Abspielen den auf der Website eingebauten Player. Vielleicht haben Sie eine Kerze griffbereit, die Sie entzünden können?

Bevor Sie die Sammlung durchstöbern, hier noch ein Hinweis: Im Gemeindebüro (02241-334430) ist eine CD mit den hier abrufbaren Andachten und Kurzgottesdiensten erhältlich. Dieses Angebot richtet sich besonders an Menschen die nicht im Netz unterwegs sind. Bitte weitererzählen!

 

Sommerpredigtreihe 2020:
Psalmen. Wenn die Seele spricht…

 

 

“Keine Macht der Hassrede – Fluchen sie, so segne du” – Audio Andacht am 12. Juli 2020 zu Psalm 109 / Pfarrer Sebastian Schmidt / Musik:  Sebastian Sell

 

“Warte nur zuversichtlich!” – Audio Andacht am 05. Juli 2020 zu Psalm 42 / Vikar Simon Puschke / Musik: Petra Engelien & Sebastian Sell

 

“Mit Vertrauen durch Wüstenzeiten hindurchziehen” – Audio Andacht am 28. Juni 2020 zu Psalm 63 / Pfr.in Britta Bongartz / Musik: Sebastian Sell

 

 

Archiv: Gottesdienste und Audio-Andachten

Audio-Andacht am 21. Juni 2020 zum Gleichnis vom großen Festmahl (Lukas 14,15ff.)

Heute haben wir bei wunderschönem Wetter die Gottesdienste draußen auf den Kirchplätzen gefeiert und auch wieder ein Lied gesungen. Hier nun finden Sie das Audio zum Gottesdienst. Es geht um das Gleichnis Jesu vom großen Festmahl (Lukas 14,15ff.). Pfarrer Schmidt begrüßt sie und wird unterstützt durch die Gemeindepraktikantin Paula zur Mühlen. Die Klaviermusik bringt Sebastian Sell ein. Lisa Kühnemann hat für uns “Du meine Seele singe” neu arrangiert und aufgenommen.

 

Foto: Pixabay / AnnaER

Audio-Andacht am 7. Juni 2020 zum aaronitischen Segen (4. Mo 6,24-26)

mit Pfarrer David Bongartz. Hier geht es um den Segen und welche Kraft er jedem von uns fürs Leben geben kann. Die Andacht wird mitgestaltet von Lektorin Annika Dittrich und Musiker Sebastian Sell.

 

Grafik: Layer-Stahl

Audio-Andacht am 31. Mai 2020 (Pfingsten) zu 1. Kor 12-14.26-27

mit Pfarrerin Britta Bongartz. An dieser Audio-Andacht zu Pfingsten haben mitgewirkt: Katja Dirks und Peter Tews (beide Presbyterium) sowie Musiker Sebastian Sell.

 

Audio-Andacht am 24. Mai 2020 zu 1. Sam 3

mit Prädkant Frank Steeger. Ums Hinhören und Zuhören geht es in dieser Andacht zum Sonntag „Exaudi“ trägt. Herzliche Einladung zu den Andachten am 24. Mai mit Prädikant Frank Steeger.

 

 

 

 

Audio-Andacht am 21. Mai 2020 zu Himmelfahrt und Johannes 17

mit Vikar Simon Puschke . An der Audio-Andacht haben mitgewirkt: Presbyterin Anke Mayer-Hausmann, Presbyterin Daniela Manhart, Theologie-Studentin Jana Puschke und Vikar Simon Puschke. Die Musik hat Sebastian Sell für uns eingespielt.

 

 

Foto: Seb. Schmidt

Audio-Andacht am 17. Mai 2020 zum Wochenspruch Psalm 66,20

mit Pfarrerin Almut van Niekerk. Wochensprüche sind Begleiter wie kleine Zettel in der Jackentasche, so sagt sie in der Andacht. Wie könnte uns der Wochenspruch für die neue Woche begleiten? “Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.” (Psalm 66,20) An der Audio-Andacht haben Presbyterin Maren Schmidt und Presbyter Peter Tews mitgewirkt; die Musik hat Christoph Unkrig am Klavier im Dietrich-Bonhoeffer-Haus eingespielt.

 

 

Audio-Gottesdienst am 10. Mai 2020 zum Sonntag Kantate

mit Prädikant Frank Steeger. Wie gerne würden wir zusammen singen: Neue und alte Lieder zum Lobe Gottes, denn unser Glaube lebt in diesen Melodien und Texten. Was es mit dem Singen auf sich hat gerade auch an diesen sonderbaren Tagen, darum geht es in diesem Audio-Gottesdienst.

 

 

 

 

 

Foto: Seb. Schmidt

Audio-Gottesdienst am 3. Mai 2020 “Bleibt in der Liebe” zu Johannes 15 mit Pfarrer Sebastian Schmidt. Es wirken mit: Katja Dirks, Daniela Manhart, Volker Steger und Peter Tews. Die Musik hat Petra Engelien für uns eingespielt. Mehrere Lieder sind so zu hören, dass man strophenweise mitsingen kann. Hier finden Sie in einer PDF-Datei Lied-Texte, Bibelworte und Ansprache des Gottesdienstes. Wenn Sie Ihr eigenes Gesangbuch benutzen möchten, hier die Liednummern: 324,1-4 /406,1-2 / 421 – dazu das Halleluja und das Kyrie.

 

 

Audio-Andacht am 26. April 2020 “Von Schafen und Hirten” zu Psalm 23 mit Pfarrerin Britta Bongartz und Pfarrer David Bongartz. Musikalisch ist die Andacht gestaltet von Sebastian Sell und Vikar Simon Puschke. “Der Herr ist mein Hirte” – diese Worte führen uns diesen Sonntag an die Siegauen, nach Kroatien ans Meer, in die Häuser hier in Niederpleis und Mülldorf.

 

 

 

 

 

 

Foto: reneebigelow / pixabay

Audio-Gottesdienst am 19. April 2020 “Matt und doch mit neuer Kraft” zu Jesaja 40 mit Pfarrer Sebastian Schmidt. Es wirken mit: Presbyterin Katja Dirks, Jana und Simon Puschke. Sebastian Sell hat die Musik des Gottesdienstes am Flügel im Paul-Gerhardt-Haus eingespielt. Hier finden Sie zudem die Predigt zum Lesen.

 

Online-Andacht vom 14. April 2020: “Ein Prophet macht Mut” (Jesaja 40,26-31)
mit Theologiestudentin Jana Puschke

 

Online-Andacht vom 7. April 2020: “Alles hat seine Zeit” (Prediger 3,1-11)
mit Prädikant Frank Steeger

 

Online-Andacht vom 31. März 2020: “Vom Bitten, Anklopfen und Telefonieren in diesen Tagen“ (zu Mt 7,7-11)
mit Pfarrerin Britta Bongartz

 

Online-Andacht vom 24. März 2020: “Festen Grund suchen, wenn die Erde wankt” (Psalm 62,2-8)
mit Vikar Simon Puschke

 

Online-Andacht vom 21. März 2020: “Drinnen und Draußen verbinden, über Mauern hinweg” (2Tim 1,7f.)
mit Pfarrer Sebastian Schmidt